Akut- und Übergangspflege/Überbrückungspflege

möglichst bald wieder nach Hause

Wo wir Akut- und Übergangspflege/Überbrückungspflege anbieten:

Widmerheim
Tödiheim

Kontaktperson
Renate Wickihalter
T 043 336 44 54

Kontakt

Die Akut- und Übergangs- sowie die Überbrückungspflege schliessen die Lücke zwischen einem Spitalaufenthalt und der Betreuung zu Hause. Sie unterstützt die Bewohnenden dabei - nach einer Krankheit oder Operation - einen möglichst optimalen gesundheitlichen Zustand zu erreichen. Pflegenotfälle werden nach Möglichkeit aufgenommen.

Unser Angebot in der Akut- und Übergangspflege/Überbrückungspflege:

  • Aktivierende, individuelle Pflege und Förderung der vorhandenen Fähigkeiten
  • Physiotherapie oder/und externe Ergotherapie (nach Verordnung)
  • Alltagsgestaltung in Gruppen, wie Handwerken, Kochen, Backen, Vorlesen oder Gedächtnistraining
  • Ärztliche Betreuung durch den Hausarzt oder den leitenden Arzt
  • Snoezel-Raum
  • Sozialdienst zur Beratung von Angehörigen und Betreuungspersonen
  • Unterstützung bei der Austrittsplanung und der Wiedereingliederung in die gewohnte Lebensumgebung
  • Veranstaltungen wie Konzerte, Feste oder Kino
  • Gottesdienste und auf Wunsch Besuch eines Seelsorgers
  • Restaurant
  • Buffets auf allen Abteilungen